Dr. med. Roman Bühlmann

Spitalfacharzt I, Gefässchirurgie

Roman Bühlmann, 1970 in Luzern geboren, absolvierte seine Schulzeit in seiner Heimatstadt. 1991 begann er in Bern mit dem Medizinstudium, welches er 1997 mit gleichzeitiger Promotion abschloss. Nach einem Jahr Innerer Medizin in Rheinfelden folgte die allgemeinchirurgische Ausbildung in Grenchen, Zürich und Aarau. Ab 2005 als Oberarzt im Kantonsspital Aarau tätig erlangte er 2005 den Facharzttitel FMH für Chirurgie und 2008 den Schwerpunkttitel Allgemeinchirurgie und Traumatologie. 2009 erwarb er den europäischen Facharzttitel für Gefässchirurgie (FEBVS) und arbeitete als Oberarzt mit gefässchirurgischem Hintergrunddienst für die Kantonsspitäler Aarau und Baden (AG). Dr. Roman Bühlmann ist seit November 2009 als Oberarzt für Gefässchirurgie und seit März 2015 als Spitalfacharzt I für Gefässchirurgie in leitender Funktion an der Universitätsklinik für Herz- und Gefässchirurgie tätig, seit 2011 ist er auch Träger des schweizerischen Schwerpunkttitels Gefässchirurgie.