Dr. med. Ophélie Loup

stv. Oberärztin

Geboren 1979 in Fribourg (CH), aufgewachsen in Romont und Fribourg. Studium der Humanmedizin in Lausanne und Zürich, Staatsexamen und Promotion an der Universität Lausanne. In herzchirurgischer Weiterbildung an der Universitätsklinik für Herz- und Gefässchirurgie am Inselspital Bern, Weiterbildung im Ausland u.a. am Royal Brompton Hospital, London (GB). Seit 2014 Assistenzärztin, seit 2017 Stv. Oberärtzin für Herzchirurgie an der Universitätsklinik für Herz- und Gefässchirurgie am Inselspital Bern.