Priv.- Doz. Dr. med. Matthias K. Widmer, MME (Bern)

Leitender Arzt, Gefässchirurgie

Matthias K. Widmer, 1957 in Aarau geboren, absolvierte seine Schulzeit in Lenzburg und Aarau, wo er 1977 mit einer Maturität Typ B abschloss. Das Medizinstudium absolvierte er an den Universitäten Lausanne und Basel. Nach einer breiten Weiterbildung in Rorschach, Aarau, St. Gallen, Davos und Liestal erlangte er 1994 den Facharzttitel FMH für Chirurgie. Es folgten Weiterbildungsjahre in Liestal, Bern und Los Angeles (USA), welche er 2001 mit dem europäisch anerkannten Facharzt für Gefässchirurgie (EBSQ-Vasc) abschloss, ergänzt 2005 durch einen Master in Medical Education (Universität Bern/Chicago). Seit 1997 am Inselspital erfolgte am 1. März 2008 die Beförderung zum Leitenden Arzt für Gefässchirurgie mit einem zusätzlichen Aufgabenbereich für Teaching und Lehre. Habilitation im Jahr 2010.