Heart Mate II®

Das Heart Mate II LVAD ist eine Axialfluss-Drehkolbenpumpe, die parallel zum nativen Blutkreislauf eingesetzt wird. Der versiegelte Zustrom-Graft der Pumpe wird an der Spitze des linken Ventrikels befestigt und der Pumpen Ausflussgraft wird an die Aorta ascendens angebracht. Eine Rotorbaugruppe innerhalb der Pumpe enthält einen Magneten und wird durch die vom Motor generierte elektromotorische Kraft gedreht. Die Drehung des Rotors leistet die Antriebskraft, mit der das Blut vom linken Ventrikel durch die Pumpe in den nativen Blutkreislauf gepumpt wird. Die Leistung der Pumpe (max.10l/min) ist abhängig von der Drehgeschwindigkeit des Rotors sowie von der Druckdifferenz zwischen Eingang und Ausgang der Pumpe.