Fast Facts

Neue Techniken und Methoden haben unser Fach ständig revolutioniert, und an dieser Entwicklung hat das Inselspital einen grossen Anteil. Dabei leiten uns Werte wie Hilfsbereitschaft, Transparenz, Ehrlichkeit und Teamgeist.

Unsere Klinik ist das grösste herzchirurgische und gefässchirurgische Zentrum der Schweiz. Herzchirurgische Schwerpunkte sind die koronare Bypasschirurgie, die Klappenchirurgie mit klappenerhaltenden Rekonstruktionsverfahren (minimalinvasiv, wenn geeignet), die Therapie des gesamten Spektrums angeborener Herzfehler bei Kindern und Erwachsenen, die thorakale Aortenchirurgie, die Rhythmusschirurgie, die Herzinsuffizienzchirurgie (u.a. mit organerhaltenden Hoch-Risiko Eingriffen, Herztransplantation und Kreislaufunterstützungssysteme).

Wesentliche Schwerpunkte der Gefässchirurgie sind die Behandlung von Verengungen der Halsschlagadern, die Behandlung von thorakoabdominalen und abdominalen Aneurysmen, Verschlussprozesse der Becken- und Beingefässe sowie die Zugangschirurgie für Dialysepatienten. Für die Behandlung von Aortenaneurysmen werden offene Eingriffe wie auch endovaskuläre Verfahren angeboten: Bei letzteren werden Stentprothesen über die Leiste vorgeschoben.