Lese-Tipp: Lauriane Sallin im OP

Donnerstag, 19. November 2015, 14:36 Uhr

Gestern besuchte die frischgebackene Miss Schweiz erstmals das Inselspital. Als Corelina-Botschafterin setzt sie sich für die medizinische Behandlung herzkranker Kinder ein.

Lauriane Sallin, welche seit 2 Wochen neue Miss Schweiz ist, besuchte gestern die Normal- und Intensivstationen der Kinderkliniken, sowie den Operationssaal wo herzkranke Kinder am Inselspital medizinisch versorgt werden. Damit wollte sich die Botschafterin der Stiftung Corelina selbst ein Bild davon machen, wofür sie während ihrer Amtsperiode einstehen wird. Unter anderem begleitete die Berner Zeitung den Besuch.

Zum Artikel:
"Die Miss Schweiz im Operationssaal", Berner Zeitung, 18. November 2015