Gabriele Berger Wermuth

Pflegeexpertin

Die Pflegeexperten der HGEK, Brigitte Wittwer und Kaspar Küng, sind übergeordnet dafür verantwortlich, dass eine qualitativ hochstehende und patientenorientierte Pflege angeboten wird. Sie sind Fachverantwortliche und bieten allen Teams der HGEK sowie den pflegerischen Führungspersonen bei fachlichen Anliegen Unterstützung. Dass die HGEK eine Pflege- und Betreuungsqualität auf höchstem Niveau anbietet und aufrecht erhält ist das primäre Ziel der Pflegeexperten der HGEK und Inhalt der täglichen Arbeit.

Die Kernaufgabe der Pflegeexperten ist es, dafür zu sorgen, dass die angebotene prä- und postoperative Pflege der Patienten auf der HGEK evidenzbasiert ist. Das heisst, dass die Pflege auf aktuellsten Erkenntnissen aus der Forschung sowie auf bewährter klinischer Erfahrung beruht. Natürlich unter Berücksichtigung der individuellen Patientenpräferenzen. Die Pflegeexperten sind deshalb kontinuierlich bestrebt, die pflegefachliche Entwicklung voranzutreiben und Instrumente der Pflege – Richtlinien, Standards, Therapie- und Behandlungskonzepte – welche im klinischen Alltag von Bedeutung sind, zu prüfen und wenn nötig zu verbessern.

Durch die tägliche Präsenz der Pflegeexperten auf allen Abteilungen der HGEK können Fachfragen aufgenommen und beantwortet werden. Sowohl bei alltäglichen wie bei komplexen Patientensituationen bieten die Pflegeexperten eine individuelle, fachliche Unterstützung an. All diese Bestrebungen dienen dazu den Patientennutzen zu optimieren. Ihre Aufgaben verfolgen die Pflegeexperten der HGEK mit grosser Motivation.